Ausgezeichneter Lucas

Generelle Diskussionen rund um die Person Natalie Portman; verwandte Themen eingeschlossen. Beiträge, die persönliche Informationen zum Gegenstand haben oder den nötigen Respekt vermissen lassen, sind unerwünscht und werden gelöscht.

Beitragvon AvE » 08.07.2001, 22:16

Die British Academy of Film and Television Arts Los Angeles zeichnete George Lucas kürzlich mit dem Stanley Kubrick Award for Excellence in Film aus. Der 57-Jährige hat seit den 70er Jahren insgesamt neun Filme produziert, die in Großbritannien gedreht wurden, wie die "Indiana Jones"-Trilogie und "Star Wars: Episode 1 - Die dunkle Bedrohung". Der Preis, der im vergangenen Jahr an Steven Spielberg vergeben wurde, wird am 10. November im Rahmen einer Gala in Los Angeles verliehen.

(Quelle: go seven - Magazin)
Benutzeravatar
AvE
Nanny
 
Beiträge: 1319
Registriert: 29.05.2001, 1:00
Wohnort: Leipzig

Beitragvon cooper » 08.07.2001, 22:20

Apropos Stanley Kubrick:
Am Dienstag (10.7) bringt WDR das Epos "Spartacus" um 22:00 :wink:

tschau,
cooper
"Makes 'Speed' look like a slow ride to grandma's house."
Don Statter about "The Professional"
cooper
Post Attacks!
 
Beiträge: 154
Registriert: 29.05.2001, 1:00
Wohnort: Berlin


Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron