Thor

Gesammelte Informationen über Filme von, mit und über Natalie finden in diesem Unterforum ihren Platz; Gerüchteküche inklusive. Zur besseren Übersicht empfiehlt es sich, den Filmtitel in der Themenüberschrift anzugeben.

Thor

Beitragvon Master Windu » 05.09.2009, 1:29

Donnergott Thor: Natalie spielt Jane Foster

Bild

Was in der Gerüchteküche schon länger kursierte, ist nun offiziell. Natalie Portman ist an Bord der Comicverfilmung "Thor". Dies bestätigte Marvel nun offiziell. Zudem ist bekannt, welche Rolle sie spielen wird. Portman mimt den Charakter Jane Foster, die Freundin des Erden-Alter-Egos von Held Thor. Dieser wird von Chris Hemsworth ("Star Trek - Die Zukunft hat begonnen") dargestellt. Zudem steht bereits fest, dass Tom Hiddleston Bösewicht Loki mimen wird und Brian Blessed ("Das Konklave") Göttervater Odin.

"Thor" wird das Marvel Universum über die Erde hinaus erweitern und seinen Ausgangspunkt in der Götterstadt Asgard haben. Dort lebt der mächtige Thor, eine großer, aber arroganter Krieger. Als er einen Krieg auslöst, wird er zur Strafe auf die Erde verbannt, wo er ohne Wissen über seine Herkunft als der gehbehinderte Arzt Dr. Don Blake unter den Menschen leben muss. Als der gefährlichste Bösewicht aus seiner alten Welt mit Heerscharen von dunklen Kräften die Erde zu erobern droht, muss Thor seine wahre Herkunft erkennen und sich dem Feind entgegenstellen.

Kenneth Branagh ("1 Mord für 2") wird Regie führen. Die Dreharbeiten sollen Anfang 2010 beginnen, geplanter Kinostart ist der 19. Mai 2011.

Es wird erwartet, dass Marvel in enger Absprache mit Disney bei künftigen Filmen wie "Thor", "Captain America" und "The Avengers" direkt auf 3D setzen wird.

(Filmstarts.de)
Benutzeravatar
Master Windu
Moderator
 
Beiträge: 773
Registriert: 01.05.2005, 1:00

Re: Thor

Beitragvon AvE » 13.09.2009, 11:01

Natalie Portman und nordländische Mythologie. Beißt sich das nicht irgendwie? :o
Benutzeravatar
AvE
Nanny
 
Beiträge: 1315
Registriert: 29.05.2001, 1:00
Wohnort: Leipzig

Re: Thor

Beitragvon Mega Bombus » 13.09.2009, 21:19

AvE hat geschrieben:Beißt sich das nicht irgendwie?

das glaub ich nicht, aber wenn der film so wird wie es sich anhört, weiß ich nicht ob ich ihn ertragen werde.
Ich bin Veganer Stufe 5 - Ich esse Nichts das einen Schatten hat! :P
Benutzeravatar
Mega Bombus
Post Attacks!
 
Beiträge: 215
Registriert: 02.01.2006, 1:00
Wohnort: AKW Zwentendorf, das sicherste AKW der Welt

Re: Thor

Beitragvon AvE » 14.09.2009, 13:43

Also religionstechnisch. Hmm, einen Hauch von Nordlandmystik bekam ich im Urlaub zu spüren.
Benutzeravatar
AvE
Nanny
 
Beiträge: 1315
Registriert: 29.05.2001, 1:00
Wohnort: Leipzig

Re: Thor

Beitragvon Jon McNichol » 19.11.2009, 0:46

Also da bin ich ja auch mal gespannt.
'But I don’t want to go among mad people,' Alice remarked.
'Oh, you can’t help that,' said the Cat. 'We’re all mad here. I’m mad. You’re mad.'
'How do you know I’m mad?' said Alice.
'You must be,” said the Cat. 'or you wouldn’t have come here.'
Benutzeravatar
Jon McNichol
Post Attacks!
 
Beiträge: 152
Registriert: 06.01.2004, 1:00

Re: Thor

Beitragvon Master Windu » 14.04.2010, 21:08

Dreharbeiten dürften langsam abgeschlossen sein, soll im Mai 2011 in die Kinos kommen. Neben Natalie spielen u.a. Altmeister Anthony Hopkins und die ihr bekannten Kollegen Stellan Skarsgård (Goyas Geister) und Samuel L. Jackson (StarWars).

Thor (wikipedia)
Benutzeravatar
Master Windu
Moderator
 
Beiträge: 773
Registriert: 01.05.2005, 1:00


Zurück zu Werke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron