The Darjeeling Limited

Gesammelte Informationen über Filme von, mit und über Natalie finden in diesem Unterforum ihren Platz; Gerüchteküche inklusive. Zur besseren Übersicht empfiehlt es sich, den Filmtitel in der Themenüberschrift anzugeben.

The Darjeeling Limited

Beitragvon Master Windu » 04.01.2008, 3:36

neu im kino

Links & Infos @ OFDb.de


____
wünsche ein gesundes neues jahr
Benutzeravatar
Master Windu
Moderator
 
Beiträge: 773
Registriert: 01.05.2005, 1:00

Beitragvon Mega Bombus » 09.01.2008, 20:34

Hat den Film schon jemand gesehen? Ein paar Kritiken wären nett [-o< , aber bitte bevor er wieder aus dem Programm genommen wird :wink: . Ich weiß noch nicht ob ich ihn mir anschau 8)
Auch ich wünsche allen nur das Beste im neuen Jahr :D
Ich bin Veganer Stufe 5 - Ich esse Nichts das einen Schatten hat! :P
Benutzeravatar
Mega Bombus
Post Attacks!
 
Beiträge: 215
Registriert: 02.01.2006, 1:00
Wohnort: AKW Zwentendorf, das sicherste AKW der Welt

Beitragvon Mega Bombus » 27.01.2008, 16:07

So, ich hab ihn mir angetan.
Der Film ist sowas von -?-, keine Ahnung. Er ist hin und wieder witzig und manchmal etwas lahm. Der Handlungsstrang scheint etwas zusammengewürfelt zu sein. Und die berühmte "Moral von der Geschichte" ist, tja ich glaube da gibt es keine. Als der Nachspann bereits lief sind alle sitzen geblieben und haben auf mehr gewartet :lol:
Zumindest hab ich "hotel Chevalier" gesehen =P~ :wink:
Ich bin Veganer Stufe 5 - Ich esse Nichts das einen Schatten hat! :P
Benutzeravatar
Mega Bombus
Post Attacks!
 
Beiträge: 215
Registriert: 02.01.2006, 1:00
Wohnort: AKW Zwentendorf, das sicherste AKW der Welt

Re: The Darjeeling Limited

Beitragvon TeVidol » 01.04.2008, 20:16

Erm... ja.. also ehrlich gesagt habe ich keine Ahnung was "Hotel Chevalier" mir sagen wollte...
Dieser Kurzfilm war.... sagen wir mal gewöhnungsbedürftig .. :lol:
Benutzeravatar
TeVidol
Anywhere But Here
 
Beiträge: 9
Registriert: 13.03.2008, 0:19

Kurzfilme und Ihre Tücken

Beitragvon ManuelSantiago » 03.04.2008, 17:17

Irgendwie hat mich dieser Kurzfilm enttäuscht. Klar, wir hatten die Möglichkeit mal Natalies grausam schönen Hintern zu bewundern - aber sonst? Sie taucht nur auf um sich von ihrem Filmfreund niedermachen zu lassen. (Sie: "Wenn wir jetzt ficken habe ich die nächsten Tage Depressionen" Er: "Ist mir egal")

ich weiß nicht was Natalie da geritten hat, aber ich fand die Personen sowie die Geschichte nicht besonders interessant! Vielleicht gings ihr um einen Freundschaftsdienst (war dann aber ein Bärendienst!)

Naja. Die Schwester der Königin war jedenfalls eine Offenbarung!!! So FIES habe ich Natalie noch nie gesehen - stand ihr gut!

Spoiler: anzeigen
auch wenn Sie vergewaltigt und später geköpft wird...
Zuletzt geändert von SilentWarrior am 03.04.2008, 19:06, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Spoiler entsprechend markiert
Benutzeravatar
ManuelSantiago
Everyone Posts: I Love You
 
Beiträge: 75
Registriert: 08.06.2001, 1:00
Wohnort: München

Re: Kurzfilme und Ihre Tücken

Beitragvon Master Windu » 06.04.2008, 2:46

ManuelSantiago hat geschrieben:Irgendwie hat mich dieser Kurzfilm enttäuscht. Klar, wir hatten die Möglichkeit mal Natalies grausam schönen Hintern zu bewundern - aber sonst?


Wie die beiden sich abknutschen und zum Bett eilen sieht so lachhaft aus, der Rest ist auch für die Tonne. Wie lange dauert ihr Auftritt eigentlich bzw. geht der Kurzfilm?
Benutzeravatar
Master Windu
Moderator
 
Beiträge: 773
Registriert: 01.05.2005, 1:00

Re: The Darjeeling Limited

Beitragvon TeVidol » 06.04.2008, 12:56

Ich glaube ca. 10 minuten?! :-k
Benutzeravatar
TeVidol
Anywhere But Here
 
Beiträge: 9
Registriert: 13.03.2008, 0:19

Re: The Darjeeling Limited

Beitragvon Master Windu » 01.02.2009, 22:48

FSK6 für Natalies Allerwertesten :)
Benutzeravatar
Master Windu
Moderator
 
Beiträge: 773
Registriert: 01.05.2005, 1:00

Re: The Darjeeling Limited

Beitragvon Mega Bombus » 02.02.2009, 21:44

Ich bin von von "Hotel Chevalier" noch immer irritiert und ich glaub da gehts anderen Nat-Fans genauso.;)
Ich bin Veganer Stufe 5 - Ich esse Nichts das einen Schatten hat! :P
Benutzeravatar
Mega Bombus
Post Attacks!
 
Beiträge: 215
Registriert: 02.01.2006, 1:00
Wohnort: AKW Zwentendorf, das sicherste AKW der Welt

Re: The Darjeeling Limited

Beitragvon Jon McNichol » 06.02.2009, 1:10

Mega Bombus hat geschrieben:Ich bin von von "Hotel Chevalier" noch immer irritiert und ich glaub da gehts anderen Nat-Fans genauso.;)


Bin ich genauso von der Szene im "La belle aurore" im Film "Casablanca"....
'But I don’t want to go among mad people,' Alice remarked.
'Oh, you can’t help that,' said the Cat. 'We’re all mad here. I’m mad. You’re mad.'
'How do you know I’m mad?' said Alice.
'You must be,” said the Cat. 'or you wouldn’t have come here.'
Benutzeravatar
Jon McNichol
Post Attacks!
 
Beiträge: 152
Registriert: 06.01.2004, 1:00


Zurück zu Werke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron