Seite 7 von 7

Re: Neues von Natalie

BeitragVerfasst: 17.12.2015, 13:31
von tha Godfather
So, ich habe natürlich nichts anbrennen lassen und mir SW:EP7 die Nacht angesehen! Ohne zu viel zu verraten, selbst meiner Freundin die Star Wars nicht wirklich kannte und große Angst hatte sich zu langweilen, hat er gefallen. Allerdings ist JJ Abrams auch auf die "sichere Seite der Macht" gegangen ;)

Spoiler: anzeigen
Thematisch war es doch eher ein Remake von EP4.

Schade finde ich persönlich auch das Disney die üppige Star Wars Folklore praktisch resetet. Es gab ja schon seit Jahren ein sehr detailliertes "Aftermath-Universum" mit Charakteren die sich bereits etabliert haben. Da wird quasi fast alles revidiert, statt darauf zurückzugreifen etabliert Disney lieber neues, was kommerziell natürlich durchaus sinn macht.

Und der Plot zum Ende bzw. die Konklusion hat auf mich wirklich etwas unstimmig und schon eher billig gewirkt. Aber es ist im Grunde ja immer noch ein Kinderfilm und muss wohl auch simpel gehalten werden.


Jedenfalls wurden meine schlimmsten Befürchtungen nicht erfüllt, aber auch nicht meine Hoffnungen Star Wars noch etwas "erwachsener" oder "düsterer" zu gestallten.

Und noch etwas neues zu Natalie! Im Reddit bin ich zufällig auf dieses Foto gestoßen: http://i.imgur.com/ywXBGGY.jpg
Es soll eins der ersten sein, das Natalie als Jackie Kennedy für ihre Rolle in Jackie zeigt. Das ganze wirkt thematisch schon wieder so Oscar-Verdächtig....