Was hört Natalie für Musik??

Generelle Diskussionen rund um die Person Natalie Portman; verwandte Themen eingeschlossen. Beiträge, die persönliche Informationen zum Gegenstand haben oder den nötigen Respekt vermissen lassen, sind unerwünscht und werden gelöscht.

Beitragvon Mathilda&Léon » 20.06.2004, 15:38

Ich denk nicht das man so richig sagen kann sie hatt nen bestimten musik geschmack..

Moby is das will ich mal kurz anmerken kein Techno... klar es hat eindeutig techno elemente aber im grunde ist es das nicht...

das sie mal mit Moby zusammen war find ich jetzt weniger schlim *g* (so vom Musik geschmack her) weil Moby in erster linie ein super sympatischer und gebildeter Mensch ist (Wenn sie auf solche männer steht, würde es mich nicht wundern wenn sie in nechster zeit mal was mit Marilyn Manson hatt *g*)
der Rest der Musik zeugt eigentlich nur davon das sie einen gehobenen nicht auf eine spezielle Musikrichtung beschränkten Musik geschmack hatt!
Ich denk man kann sie für alles begeistern was gut gemacht ist...
die Toten Hosen würden ihr sicher gefallen *lach*
Mathilda&Léon
Developing
 
Beiträge: 19
Registriert: 01.11.2003, 1:00
Wohnort: Bayern

Beitragvon d-minded » 20.06.2004, 18:25

Hallo? Habe ich das jetzt richtig interpretiert so:

Marilyn Manson = ein super sympatischer [...] Mensch

Entweder sprechen wir nicht vom selben Manson oder einer von uns ist blind. :grin:
d-minded
Post, je t'aime
 
Beiträge: 428
Registriert: 15.06.2003, 1:00
Wohnort: Neukirch

Beitragvon Mathilda&Léon » 20.06.2004, 19:36

naja du hast das schon richtig gehört *g*
ich bin jetzt nicht grad fan seiner musik... und bin auch der meinung das in seinem leben irgendwann mal was zimlich schief gelaufen ist.. aber im grunde ist er vom auftreten her (ich mien nicht seine konzerte) ein wirklich sympatischer mensch...
das Aussehn ist wirklich krankhaft... aber er ist sehr inteligent und kommt für mich unheimlich sympatisch rüber!
Mathilda&Léon
Developing
 
Beiträge: 19
Registriert: 01.11.2003, 1:00
Wohnort: Bayern

Beitragvon d-minded » 21.06.2004, 19:11

Das mit der Intelligenz kann ich ja teilweise nachvollziehen, aber ich finde Manson alles andere als sympathisch. Jedenfalls nach all seinen "Schönheits"-OP's. :wink:
d-minded
Post, je t'aime
 
Beiträge: 428
Registriert: 15.06.2003, 1:00
Wohnort: Neukirch

Beitragvon Age » 23.06.2004, 8:24

Manson is richtig eklig geworden. echt. Da sieht sogar Jackson noch besser aus und das will was heißen :wink:
Age
The Professional
 
Beiträge: 774
Registriert: 11.07.2003, 1:00

Beitragvon Master Windu » 06.11.2005, 6:39

Robert schrieb:
Dieses Video zeigt Natalie beim Dreh von WTHI. Sie zeigt ihre CDs in ihrem Wohnwagen.

Leider habe ich nicht alle Gruppen verstanden, darum gibt's auch hier keine Liste.


Diese von UNKLE holte sie u.a. noch aus ihrem Rucksack.
Benutzeravatar
Master Windu
Moderator
 
Beiträge: 773
Registriert: 01.05.2005, 1:00

Beitragvon Master Windu » 24.02.2008, 1:51

Schauspielerin Natalie Portman hat ein Indierock-Mixtape für einen guten Zweck zusammengestellt. Die Compilation soll bei iTunes erhältlich sein und heißt 'Big Change: Songs for FINCA'.

Mit dabei sind neben einem Björn Yttling (Peter, Bjorn & John)-Remix von Portmans Buddies The Shins Songs von u.a. Antony And The Johnsons und Norah Jones sowie exklusive Tracks von Devendra Banhart, M. Ward und Beirut.

Beirut ist laut Portman ihre "new favorite band". Zach Condon und seine Band haben Portman im Gegenzug gefragt, ob sie 'Prostitute' mit einsingen wolle, was aber leider nicht geklappt hat: "I wanted to so badly, but it didn't work out. I hope they extend the offer again", erzählte Portman EW.com. Der Erlös der Compilation soll an FINCA International gehen, eine Hilfsorganisation, die armen Unternehmern finanziell unter die Arme greift. Portman arbeitet seit 2003 als FINCA Ambassador of Hope.

Zu ihren musikalischen Vorlieben sagt sie: "I love this whole movement now with Antony and Devendra and CocoRosie and Sufjan Stevens." Ansonsten mag sie es eher klassisch: "Stevie Wonder is probably my No. 1 [favorite artist]. And Radiohead, The White Stripes - they're modern-day classics." Ihre wichtige Rolle im großen Erfolg der Shins spielt sie bescheiden herunter: "The Shins are the ones who created their own success. No one is gonna think a sound is great just because I say so. They hear the songs, and that's what decides it for them." (intro.de 30.10.07)

Big Change: Songs for FINCA:

01 Tokyo Police Club: "Be Good"
02 Beirut: "My Night With the Prostitute From Marseille" [exclusive]
03 Tom Brosseau: "Plaid Lined Jacket"
04 Curumin: "Tudo Bem Malandro"
05 The Shins: "Australia (Bjorn Yttling Mix)" [exclusive]
06 Brett Dennen: "Ain't No Reason"
07 Sean Hayes: "Turnaroundturnmeon"
08 Thee More Shallows: "Oh Yes, Another Mother"
09 Angus & Julia Stone: "The Beast"
10 Antony & the Johnsons: "Paddy's Gone"
11 Vetiver: "Idle Ties"
12 Norah Jones: "Broken"
13 Devendra Banhart: "There's Always Something Happening" [exclusive]
14 M. Ward: "What Is a Soul?" [exclusive]
15 Wooden Wand: "Forgiveness Figg (Bethany Hotel Blues)"
16 Rogue Wave: "How We Landed" [exclusive]
Benutzeravatar
Master Windu
Moderator
 
Beiträge: 773
Registriert: 01.05.2005, 1:00

Re: Was hört Natalie für Musik??

Beitragvon Master Windu » 05.09.2009, 2:19

Je obszöner, desto besser.

Natalie Portman liebt nichts mehr als harten, dreckigen Rap. Je deftiger die Texte, umso besser, findet die zierliche Schauspielerin. Völlig verschreckt reagiert sie dagegen auf einen Kinderklassiker.
"Ich höre in letzter Zeit meist schmutzigen Rap", verriet Portman dem Magazin 'Interview' (Septemberausgabe). "Wirklich, wirklich obszönen Hip-Hop. Ich liebe das so sehr. Ich muss erst lachen, dann will ich nichts lieber als tanzen."
Gar nichts abgewinnen kann die zierliche Schauspielerin dagegen vielen Cartoons. Wenn die 'Schlümpfe' über den Fernseher flimmern, wird Portman sogar richtig ängstlich. Am meisten fürchte sie sich vor Bösewicht Gargamel, gestand die 28-Jährige. (08/2009 focus.de)

> Was geht denn da nur ab, in "Portman Mansion"? :-k
Benutzeravatar
Master Windu
Moderator
 
Beiträge: 773
Registriert: 01.05.2005, 1:00

Re: Was hört Natalie für Musik??

Beitragvon Mega Bombus » 13.09.2009, 21:39

Ich bin Veganer Stufe 5 - Ich esse Nichts das einen Schatten hat! :P
Benutzeravatar
Mega Bombus
Post Attacks!
 
Beiträge: 215
Registriert: 02.01.2006, 1:00
Wohnort: AKW Zwentendorf, das sicherste AKW der Welt

Re: Was hört Natalie für Musik??

Beitragvon AvE » 14.09.2009, 13:38

An Natalies momentanen Musikgeschmack komme ich einfach nicht ran. Früher war er im Welten besser, ich nenne nur mal PJ Harvey. #-o
Benutzeravatar
AvE
Nanny
 
Beiträge: 1314
Registriert: 29.05.2001, 1:00
Wohnort: Leipzig

Vorherige

Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron